Wappen der Gemeinde Reinsbüttel

Feierliche Pumpenübergabe Freiwillige Feuerwehr Reinsbüttel.

Am 28. März 2015 erhielt die Wehr offiziell eine neue Feuerlöschpumpe.

Nach dem Antreten der Kameraden begrüßte Wehrführer Thorsten Hansen den Vorsitzenden des Löschverbandes
Bernd Blohm und die anwesenden Gäste.

Bernd Blohm übergab mit seinen Grußworten anschließend den Schlüssel an den Wehrführer.

Der sodann unseren Gerätewart Marco Schacht damit beauftragte die neue Pumpe einmal zu starten.

Die neue Pumpe, eine PFPN 10-1500 der Fa. Ziegler, verfügt über eine automatische Druckregelung sowie ein
deutlich höheres Leistungsvermögen als die alte TS 8/8 von 1986 die nach über 29 Jahren außer Dienst gestellt
wurde.

Der Bürgermeister der Gemeinde Dirk Rathje  ließ es sich nicht nehmen der Wehr zu der neuen Pumpe zu
gratulieren. Er betonte noch mal die Wichtigkeit der Wehr in der Gemeinde und freut sich über die sehr gute
Zusammenarbeit mit dem Wehrführer.

Auch der stellv. Amtswehrführer Martin Rathje nutzte den Anlass die Glückwünsche der Amtswehr zu überbringen.

Nach den Ansprachen lud Wehrführer Thorsten Hansen alle Anwesenden in das Gerätehaus ein.

Dort wurde die neue Pumpe bei Erbsensuppe und Freibier ordentlich gefeiert.

(c) dithmarscher webservice, Stand: 02-2016